Unsere
Wander-Datenbank
für die Schwäbische Alb und Umgebung mit den Schwerpunkten
Landkreis Göppingen und Fernwandern
Einfach zu erreichen unter www.wander-datenbank.de und www.wander-datenbank.eu.
 
NEUE SUCHE
Hilfe & FAQ
Kontakt, Anregungen, Hinweise, Feedback
Druckansicht

HW4 Etappe 04 Creglingen-Rothenburg ob der Tauber

Wandervorschlag Nr. 237
Streckenwanderung 21 km; Tageswanderung , Mehrtageswanderung 6,5 Stunden;Höhendifferenz ca. 400 m auf und 250 m ab.
Wanderung
Ausgangspunkt: Creglingen, Parkplart an der Tauber
Wegstrecke: Creglingen - Rothenburg ob der Tauber
Wegbeschreibung: Ab der Tauber führt der Wanderweg durch die Hauptstraße bis zum Rathaus, dort links in die Kreuzstraße und gleich wieder rechts in den Stadtgraben bis halblinks der Mühlweg abgeht, dem der Wanderweg weiter aus Creglingen hinaus folggt zur Kohlesmühle. An der Kohlesmühle mit Fingerhutmuseum geht der Weg nach rechts hoch zur L1005 und der Herrgottskirche, die weithin sichtbar ist. Dort folgt der Weg vorbei an der Herrgottskirche der L1005, bis kurz bevor auf der linken Seite die Wendeplatte ist rechts ein Erdweg wieder bergab zum Herrgottsbach und über deren Brücke führt. Nach der Brücke geht der Weg die Treppen hoch, dann dem Bach entlang weiter nach Münster, wo er erneut auf die L1005 stößt und dieser entlang durchs Ort geht bis kurz vor dem Ortsende Schild an einem Naturdenkmal ein steiler Weg asphaltiert links bergauf geht. Auf der Hochfläche am Waldrand wechselt der Bodenbelag von Asphalt geradeaus auf einen Erdweg, dem der Weg mit Blick zum nächsten Wald weiter folgt. Zunächst am Waldrand entlang, dann in den Wald hinein zu einer Kreuzung an der der Weg nach links im Wald weiter führt an der nächsten Kreuzung führt der Weg halbrechts weiter bis er wieder den Wald verlässt, dann links am Waldrand entlang bis zur K2868, die der Weg überquert und direkt nachdem die K2869 überquert wurde nach Fisterlohr weitergeht. An der Bushaltestelle in Fisterlohr geht der Weg nach links, dann aus dem Ort hinaus über Asphaltwege weiter bis zum Rinnsal "Schonach", diesem folgend nach links zum Waldrand, dann über das Rinnsal drüber zur nächsten Kreuzung, dann links ab ca. 500m zum Waldrand und halbrechts in den Wald hinein. Dem Wegverlauf folgend führt der Weg durch den Wald, dann am Waldrand rechts und gleich wieder links über die Freifläche zum nächsten Wald. Am Waldrand geht der Weg nach links, bevor er erneut im Wald verschwindet und dem Wegverlauf folgend durch den nächsten Wald durchführt, dann am Waldrand entlang nach Seldeneck. Ab Seldeneck führt der Weg asphaltiert steil bergab ins Taubertal. Im Taubertal geht es nach rechts dem Taubertalradweg folgend bis Detwang, wo sich in der St.-Peter-und-Pauls-Kirche der bekannte Riemenschneider Altar befindet. Am Parkplatz in der Ortsmitte führt der Weg rechts zur Tauber und dann kurz vor der Brücke nach links auf einen schmalen asphaltierten, für Fahrräder gesperrten Dammweg direkt an der Tauber, zwischen der Ludesmühle und der Tauber durch bis zur Straße St 1020. Nachdem die St1020 überquert wurde geht der Weg über den Wanderparkplatz weiter bergauf nach Rothenburg ob der Tauber zum Natur-Erlebnis-Spielplatz Neue Burg, dort nach links zum Klingentor. Am Klingentor endet die Markierung. Die nächste Etappe beginnt mit der Markierung am Spitaltor. Um vom Klingentor zum Spitaltor zu gelangen gibt es 2 Möglichkeiten. Wenn Sie einen Blick von oben auf Rothenburg ob der Tauber genießen wollen, gehen Sie am Klingentor auf die Stadtmauer, deren Aufgang sich dort befindet und den langen Weg um die Altstadt nimmt, bis der Weg auf der Stadtmauer am Spitaltor endet. Alternativ gehen Sie vom Klingentor geradeaus unter der St.-Jakobs-Kirche durch bis zum Ende der Straße, dort nach links in die Herrengasse zum Marktplatz mit Touristinformation, dann rechts in die Schmiedgasse, unter dem Plönlein durch in die Spitalgasse und zum weiter zum Spitaltor.
Wanderzeichen: Roter Strich mit Beschriftung HW4
Besonderheiten der Tour: Etappe des Main-Donau-Bodensee-Weg HW 4
Letzte Etappe Gesamtstrecke/Übersicht Nächste Etappe

Mögliche Startpunkte der Tour
Bronnenmühle, Wanderparkplatz
10.1717 Ost, 49.3818 Nord
PKW / Individuell
 
Creglingen, Herrgottskirche
10.0309 Ost, 49.4596 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
Creglingen, Parkplart an der Tauber
10.031 Ost, 49.4702 Nord
PKW / Individuell
 
Creglingen-Seldeneck, Bushaltestelle
10.1454 Ost, 49.4135 Nord
PKW / Individuell
Detwang, Parkplatz in der Ortsmitte
10.1673 Ost, 49.3865 Nord
PKW / Individuell
 
Finsterlohr, Bushaltestelle
10.0972 Ost, 49.4346 Nord
PKW / Individuell
Finsterlohr, Parkplart an der Kirche
10.0968 Ost, 49.4348 Nord
PKW / Individuell
 
Finsterlohr, Parkplatz an der Feuerwehr
10.0977 Ost, 49.4351 Nord
PKW / Individuell
Rothenburg ob der Tauber, Bahnhof
10.1906 Ost, 49.3766 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Rothenburg ob der Tauber, Berufsschule
10.1811 Ost, 49.3807 Nord
PKW / Individuell
Berufsschule Berufsschule
Rothenburg ob der Tauber, Friedrich Hörner Weg, gebührenpflichtig
10.1816 Ost, 49.3737 Nord
PKW / Individuell
 
Rothenburg ob der Tauber, P1 Spitaltor (Nur Bus) gebührenpflichtig
10.1823 Ost, 49.3715 Nord
PKW / Individuell
Rothenburg ob der Tauber, P2 (PKW) gebührenpflichtig
10.1834 Ost, 49.3708 Nord
PKW / Individuell
 
Rothenburg ob der Tauber, P4 (PKW) gebührenpflichtig
10.1846 Ost, 49.3788 Nord
PKW / Individuell
Rothenburg ob der Tauber, P5 (PKW) Bezoldweg gebührenpflichtig
10.1769 Ost, 49.3806 Nord
PKW / Individuell
 
Rothenburg ob der Tauber, Spitalgasse
10.1807 Ost, 49.3715 Nord
PKW / Individuell
Rothenburg ob der Tauber, Topplerschule
10.1827 Ost, 49.3744 Nord
PKW / Individuell
Topplerschule Topplerschule
 
Rothenburg ob der Tauber, Waldschwimmbad
10.1865 Ost, 49.365 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
Besonderes / Attraktionen unterwegs
Burgruine Seldeneck
10.1487 Ost, 49.4121 Nord
Schloss / Burg / Ruine
 
Camping Tauber Idyll
10.1667 Ost, 49.3877 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)
Campingplatz Münster
10.0413 Ost, 49.4392 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Das keltische Finsterlohr-Burgstall
10.1184 Ost, 49.4332 Nord
MuseumNaturdenkmal / Naturschutzgebiet / besondere Landschaft
Diverse Gaststätten an der Herrgottskirche
10.0309 Ost, 49.4596 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Diverse Gaststätten in Münster
10.0378 Ost, 49.4415 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Diverse Gaststätten in Detwang
10.1671 Ost, 49.3872 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Fingerhutmuseum
10.0303 Ost, 49.4595 Nord
Museum
Herrgottskirche
10.0312 Ost, 49.4586 Nord
Kirche / Kapelle
 
Jugendherberge Rothenburg ob der Tauber
10.1793 Ost, 49.3724 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)
Klingentor
10.176 Ost, 49.3806 Nord
Sehenswerte Altstadt / Dorfkern
 
Natur-Erlebnis-Spielplatz Neue Burg
10.1752 Ost, 49.3793 Nord
Spielplatz
Plönlein
10.1802 Ost, 49.3741 Nord
Sehenswerte Altstadt / Dorfkern
 
Schutzhütte Finsterlohr
10.0972 Ost, 49.4345 Nord
Schutzhütte
Schutzhütte in Münster
10.0373 Ost, 49.4421 Nord
Schutzhütte
 
Schutzhütte Seldeneck
10.1455 Ost, 49.4135 Nord
Schutzhütte
Spielplatz in Münster
10.0404 Ost, 49.4408 Nord
Spielplatz
 
Spitaltor
10.181 Ost, 49.3705 Nord
Sehenswerte Altstadt / Dorfkern
St.-Jakobs-Kirche Rothenburg ob der Tauber
10.1777 Ost, 49.3779 Nord
Kirche / KapelleSehenswerte Altstadt / Dorfkern
 
St.-Peter-und-Pauls-Kirche mit Riemenschneider Altar
10.1666 Ost, 49.387 Nord
Kirche / Kapelle
Touristinformation Rothenburg ob der Tauber
10.179 Ost, 49.3775 Nord
Sehenswerte Altstadt / DorfkernLehrpfad
 
Waldschwimmbad Rothenburg ob der Tauber
10.1856 Ost, 49.3654 Nord
Bademöglichkeit (Hallenbad / Freibad / Strandbad)
Diverse Gaststätten in Creglingen
10.0309 Ost, 49.4698 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
   
Downloads
Overlay für die digitale Karte
WR 50 Top 50 Top 25 Top 10
Top 100
 
Für GPS-Geräte
GPX (Track) GPX (Punkte)
GPX (Track und Punkte)
Autor: Bernd Haller für Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Hattenhofen
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung in jedwelchen Medien, incl. Internet, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung aller Urheber der Tourinformationen erlaubt. Das in Deutschland gültige Urheberrecht ist bindend. Eine Veröffentlichung ohne Zustimmung ist eine Urheberrechtsverletzung und wird ggf. auch so geahndet!
Alle Angaben ohne Gewähr. Für Anregungen und Hinweise auf Fehler und Aktualisierungen sind wir dankbar.
 
Impressum     Datenschutzerklärung     Touren-Verwaltung     Style-Auswahl