Unsere
Wander-Datenbank
für die Schwäbische Alb und Umgebung mit den Schwerpunkten
Landkreis Göppingen und Fernwandern
Einfach zu erreichen unter www.wander-datenbank.de und www.wander-datenbank.eu.
 
NEUE SUCHE
Hilfe & FAQ
Kontakt, Anregungen, Hinweise, Feedback
Druckansicht

Schwarzwald Westweg Etappe 9 Kaltenherberg - Hinterzarten

Wandervorschlag Nr. 444
Streckenwanderung , Streckenwanderung mit ÖPNV als Rückweg 26 km; Tageswanderung , Mehrtageswanderung 8,5 Stunden;Höhendifferenz ca. 584 m auf und 699 m ab.
Wanderung
Wanderkarten: Freizeitkartendes Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL):
F506 Titisee-Neustadt(Freizeitkarte 1:50000 Naturpark Südschwarzwald Blatt 2)
Ausgangspunkt: Kalte Herberge, Haltestelle
Wegstrecke: Kaltenherberg – Lachenhäusle – Schweizerhof –Hohlengraben – Süßes Häusle – Geigershof – Ganterhof – Titisee
Trennung der Ost und Westvariante des Schwarzwald Westwegs am Kurhaus Titisee
Westvariante weiter:
Titisee Kurpark – Bühlhof – Kesslerhöhe an den Sprungschanzen von Hinterzarten - Hinterzarten
Wegbeschreibung: Ab Kaltenherberg beginnt die Etappe 9, nachdem sich der Westweg am Waldrand vom Wanderweg Baden-Württemberg, getrennt hat. Der Westweg führt im Wald, in der Nähe der B500 zum Lachenhäusle und zum Ruheckle, dann über offens Land zum Schweizerhof, Hohlgraben zum Süßen Häusle.
Dort verlassen sich Westweg und B500 endgültig. Der Wanderweg führt kurz durch den Wald, dann aussichtsreich am Waldrand entlang hinab mit dem Ziel Titisee, das er kurz nach dem Ganterhof erreicht.
In Titisee am Kurhaus teilt sich der Schwarzwald Westweg in eine östliche, nicht zertifizierte Variante, und in eine westliche, zertifizierte Variante, der diese Beschreibung weiter folgt.
Ab dem Kurhaus führt diese Variante direkt zum Ufer des Titisees und weiter zum Kurpark, und dem anschließenden Freibad.
Unmittelbar nach dem Freibad geht der Weg wieder bergauf, an einem Aussichtspunkt vorbei zum Bühlhof mit seinem Campingplatz, der an drei Seiten umwandert wird.
Nach dem Campingplatz geht der Wanderweg durch den Wald zur 1015m hoch gelegenen Kessler Höhe und wieder bergab zu den bekannten Skisprungschanzen von Hinterzarten mit ihrem schönen Aussichtspunkt. Weiter führt der Weg über einen Pfad bergab zum Etappenziel Hinterzarten.
Wanderzeichen: Rote Raute auf weißem Grund
Besonderheiten der Tour: Etappe des Schwarzwald Westwegs
Letzte Etappe Gesamtstrecke/Übersicht Nächste Etappe

Mögliche Startpunkte der Tour
Kalte Herberge, Haltestelle
8.19613 Ost, 47.9996 Nord
PKW / Individuell
 
Rudenberg, Jugendherberge
8.22523 Ost, 47.9133 Nord
PKW / Individuell
Titisee, Bahnhof
8.15527 Ost, 47.9029 Nord
PKW / IndividuellPKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Kaltenherberg, Parkplatz an der B500
8.19497 Ost, 47.9983 Nord
PKW / Individuell
Titisee, Parkplatz an der B317
8.1591 Ost, 47.897 Nord
PKW / Individuell
 
Titisee, Feuerwehrheim
8.12893 Ost, 47.8889 Nord
PKW / Individuell
Thurner, Gasthaus Kreuz
8.13568 Ost, 47.9797 Nord
PKW / Individuell
 
Hinterzarten, Bahnhof
8.106 Ost, 47.9063 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
Hinterzarten, Parkplatz Hugenhof
8.10257 Ost, 47.8971 Nord
PKW / Individuell
   
Besonderes / Attraktionen unterwegs
Badeparadies Schwarzwald
8.15929 Ost, 47.9066 Nord
Bademöglichkeit (Hallenbad / Freibad / Strandbad)
 
Hochfirstturm
8.18433 Ost, 47.9013 Nord
Aussichtsturm
Jugendherberge Rudenberg
8.22573 Ost, 47.9131 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)
 
Rasthaus des Schwarzwaldverein e.V. auf dem Hochfirst
8.18441 Ost, 47.901 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Kalte Herberge
8.19634 Ost, 47.9999 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Jugendherberge Veltishof
8.13083 Ost, 47.8889 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)
Aussichtspunkt Bühlberg
8.14164 Ost, 47.8969 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick auf die Sprungschanzen von Hinterzarten
8.12672 Ost, 47.9234 Nord
Aussichtspunkt
Blick über Hinterzarten
8.10541 Ost, 47.8969 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick vom Schweizerhof
8.13977 Ost, 47.9823 Nord
Aussichtspunkt
Blick vom Thurnerpass
8.1291 Ost, 47.9785 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick zum Holzhof
8.11899 Ost, 47.9655 Nord
Aussichtspunkt
Heiligenbrunn
8.12769 Ost, 47.9293 Nord
GrillplatzSchutzhütte
 
Kesslerhöhe 1015mNN
8.11173 Ost, 47.8969 Nord
Aussichtspunkt
Kurgarten Titisee
8.1477 Ost, 47.8996 Nord
Naturdenkmal / Naturschutzgebiet / besondere Landschaft
 
Scheibenfelsen 975 mNN
8.10977 Ost, 47.8979 Nord
Aussichtspunkt
Skisprungschanze Hinterzarten
8.11081 Ost, 47.8979 Nord
Lehrpfad
 
Trennung des Westwegs
8.15034 Ost, 47.9006 Nord
Lehrpfad
Weisstannenhöhe
8.12034 Ost, 47.9401 Nord
Schutzhütte
 
Diverse Gaststätten in Hinterzarten
8.10638 Ost, 47.9039 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Downloads
Overlay für die digitale Karte
WR 50 Top 50 Top 25 Top 10
Top 100
 
Für GPS-Geräte
GPX (Track) GPX (Punkte)
GPX (Track und Punkte)
Autor: Bernd Haller für Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Hattenhofen
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung in jedwelchen Medien, incl. Internet, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung aller Urheber der Tourinformationen erlaubt. Das in Deutschland gültige Urheberrecht ist bindend. Eine Veröffentlichung ohne Zustimmung ist eine Urheberrechtsverletzung und wird ggf. auch so geahndet!
Alle Angaben ohne Gewähr. Für Anregungen und Hinweise auf Fehler und Aktualisierungen sind wir dankbar.
 
Impressum     Datenschutzerklärung     Touren-Verwaltung     Style-Auswahl